Firmung

Das Sakrament der Firmung stärkt den erwachsenen oder heranwachsenden Christen und will ihn zur Vollmitgliedschaft in der Kirche bestärken. Etwa alle zwei Jahre wird das Sakrament durch den Bischof, den Weihbischof oder einen anderen beauftragten Firmspender gespendet.

Auch zur Firmung gibt es einen längeren Vorbereitungskurs, der in der Regel im Herbst des Vorjahres beginnt. Informationen hierzu erteilt das Pfarrbüro.

Foto Zitat

Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Pfarrgemeinden.

— Pfarrer Friedhelm Meudt