Weihe - geistliche
oder kirchliche Berufe

Die Kirche braucht, um ihren Auftrag erfüllen zu können, Priester, Diakone, Ordensleute und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im pastoralen Dienst. Besonders der Priester, dem die Leitung einer oder mehrerer Pfarreien anvertraut ist und der vor allem in der Sakramentenspendung tätig ist, hat dabei eine hohe Bedeutung.

Diakone nehmen die caritativen und sozialen Aufgaben der Kirche wahr, sind aber auch mancherorts stark im liturgischen und organisatorischen Bereich eingebunden. Pastoral- und Gemeindereferentinnen und –referenten sind in nahezu allen Gemeinden unseres Bistums eingesetzt. Sie unterstützen die Träger des Weiheamtes und sind zugleich eigenverantwortlich in bestimmten Bereichen der Seelsorge tätig.

Auch verschiedene Ordensgemeinschaften sind in und um Limburg tätig, genannt seien nur der männliche und der weibliche Zweig des Pallottinerordens.

Wer sich für einen Beruf in der Kirche interessiert, der sollte vor allem den Pfarrer oder die anderen pastoralen Mitarbeiter ansprechen. Sie helfen gerne weiter, wenn es um Fragen der Ausbildung oder der Tätigkeit in der Kirche geht. Sie können auch eine längere Wegbegleitung für alle Interessenten an kirchlichen Berufen übernehmen.

Foto Zitat

Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Pfarrgemeinden.

— Pfarrer Friedhelm Meudt